Smooth Gallery

title

description

title title

title

description

title title

title

description

title title

title

description

title title

title

description

title title

title

description

title title

title

description

title title

title

description

title title

title

description

title title

title

description

title title

title

description

title title

title

description

title title

title

description

title title

title

description

title title


La Luz Surflodge / La Luz Surfcamp


Surfen

Andalusien ist die wärmste Region Europas! Hier in der neuen La Luz Surflodge bekommt Ihr: Einsteigerkurse, Fortgeschrittenenschulung, Free Surfing für Könner, Surfguiding und Stand Up Paddeln (SUP).





Die Atlantikküste in Andalusien ist für Wellenreiter ein Geheimtipp. Sie bietet sommerliche Temperaturen im Herbst und Frühling und angenehmes mediterranes Klima im Winter. El Palmar ist das Epizentrum der Surfszene in Süd-Spanien, hier liegt unsere gemütliche La Luz Surflodge nur 80m vom Strand entfernt.


Wellenreiten in und um El Palmar kann man an vielen Spots für alle Könnenstufen. Hier gibt´s Beach-Breaks an wunderschönen Sandstränden, lang laufende Point-Breaks für Longboarder / SUP´s und kraftvolle Reef-Breaks für Experten. Das berühmte Kap Trafalgar teilt die Küste perfekt, so daß man für fast jede Windrichtung und Wellengröße einen passenden Spot findet. Überfüllte Surfspots sind hier unbekannt Lächelnd.


Unsere 5-tägigen Surfkurse bestehen aus Theorie- und Praxisunterricht, die Gruppengröße ist maximal 8 Personen pro Surfcoach. Unsere lizenzierten Surflehrer sind Profis ihres Fachs und unterrichten Euch auf Deutsch oder Englisch. Der Fokus unserer Kurse liegt auf Euren ganz persönlichen, individuellen Fähigkeiten und Fortschritten.


Die besten Jahrezeiten für Euch sind:
Surf-Einsteiger:
Anfängerkurse sind die gesamte Saison über möglich, denn wir finden immer ein Plätzchen mit Einsteiger-Wellen
Fortgeschrittene Surfer:
Oktober bis April (der Winter bietet hervorragende Bedingungen, crowdfaktor=0)
Profis:
Mitte Oktober,
November, Dezember, Januar, Februar, März (der Winter bietet hervorragende Bedingungen, crowdfaktor=0)


Yoga




Yoga ist eine ideale Ergänzung zum Wellenreiten und Entspannung pur. Wir bieten Euch mindestens 4 x die Woche Yoga-Sessions (12 € / Std.). Yoga fördert die Beweglichkeit, Kraft, Balance, Konzentration und Entspannung. Unsere Yogasessions finden im ruhigen Garten der La Luz Surflodge, am Strand oder in unserem wunderschönen Yogadom statt. Natürlich sind unsere Yogaprogramme so abgestimmt, daß jeder dabeisein kann, egal ob Surfer oder nichtsurfende Begleitung.


...und mehr


more more

El Palmar und die Costa de la Luz bieten 1001 Möglichkeiten: Whalewatching Tour in Tarifa, Reitausflug am Strand, Spanischunterricht, Golf, Stand-Up-Paddletour. Fragt einfach nach!


Unterkunft und Verpflegung









Die La Luz Surflodge liegt 80 m vom Strand entfernt und bietet Doppelzimmer, Einzelzimmer, zwei Ferienwohnungen und eine Loftwohnung mit Meerblick. Zusätzlich haben wir weitere schöne Häuser mit großen Gärten direkt nebenan für Euch, falls die Lodge ausgebucht ist oder Ihr als größere Gruppe kommt. Wir legen viel Wert auf eine persönliche und familiäre Atmosphäre.

In der La Luz Surflodge findet Ihr einen großen Garten zum Chillen und den gemütlichen Loungebereich mit offenem Kamin, Flatscreen-TV, vielen Surfmovies und Spielfilmen, PC mit kostenlosem Internetanschluss, WLAN, Stereo, Magazine und Bücher. Und für alle Aktiven gibt´s Indoboards und Skateboard-Longboards.

Die Verpflegung in der La Luz Surflodge startet mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, mittags gibt´s zum Lunch Salate, Tortillas, Empanadas, Sandwiches und abends werdet Ihr mit leckeren spanischen, mediterranen und marokkanischen 3-Gänge-Menus verwöhnt.

Ihr könnt Eure An- und Abreisetage flexibel bestimmen, fragt einfach nach.


Unser Team

… besteht aus erfahrenen Surflehrern, Sprachlehrern, Yogaexperten, Gastronomen und Insidern der Region. Wir legen viel Wert auf eine enge Verbindung zur lokalen Szene und arbeiten ausschliesslich mit netten spanischen Kollegen. Andalusien hat europaweit die höchste Arbeitslosigkeit und wir wollen zusammen mit Euch ein wenig helfen indem wir je nach Saison bis zu 20 Leuten hier Jobs geben. Wir freuen uns auf Euch!


 

Moni & Tom

Moni …sorgt als Eure Gastgeberin mit ihrem Team für Wohlgefühl in allen Belangen. Von der liebevollen Einrichtung über immer neue Ideen für unsere Küche bis zu Ihren legendären Auftritten bei unseren Bad Taste Barbecues oder Special Food Nights. Für Entspannung, good vibes und Spass ist immer gesorgt wenn Moni in der Nähe ist. 

Tom … Surfcoach, Lifesaver,
Skilehrer, Windsurflehrer, Trainer mit großer Erfahrung im Sportcoaching. Er hat vor über 20 Jahren hier an der Costa de la Luz mit dem Surfen begonnen, dann die ganze Welt be-"surft" und lebt seit 12 Jahren hier in seinem Heimat- und Lieblingsrevier El Palmar. Mehr dazu findet Ihr hier.

Sheila & Jaime

Sheila ...unsere Campmanagerin ist ein echtes Kind der Kanarischen Inseln. Als diplomierte Sprachlehrerin ist sie entspannt, ein bisschen streng und immer fröhlich. Einzelunterricht, Gruppenunterricht oder unser beliebtes Intensiv-Angebot "Vivir con la española", bei Sheila lernt Ihr sicher Spanisch. Uuuund: Ihre Kochkünste sind der Hammer!

Jaime …ist seit Beginn als Surfcoach dabei und ein respektierter lokaler Surfer hier. Jaime hat den besten Riecher für Wetter, Wellen und den jeweils passenden Surfspot für alle Bedingungen und Könnensstufen. Er ist ein erfahrener Coach und bringt Euch alle Details des Surfens und seine Liebe zum Ozean auf seine ruhige, höfliche, kompetente und humorvolle Weise bei.






Javier

...ein Multitalent und mit allen Wassern gewaschen. Erfahrener Surfcoach, ausgebildeter Sprachlehrer, Sportskanone, Raggae-DJ - nur um ein paar seiner Talente zu nennen. Aber das wichtigste: Er ist ein super entspannter, ruhiger, zurückhaltender und netter Typ der Euch in den Mittelpunkt stellt!

Liam

… ist unser Surflehrer, Lebenskünstler, Daueroptimist und Soul-Surfer. Liam lebt seit 15 Jahren in El Palmar und er freut sich heute schon auf den Tag an dem er seine kleine Tochter mit dem Board in ihre ersten Wellen schubst.

Inma

… ist einfach der Wahnsinn. Ein tief in der Region verwurzelter Wirbelwind der sich um die Sauberkeit der Lodge kümmert und uns und alle Gäste mit Ihrer liebenswerten ur-andalusischen Gastfreundschaft verzaubert.



Lidia & Jorge

… sind unser Pärchen für alle Fälle. Kellnern, Küche, Sauberkeit, Infos zu allem was in und um El Palmar läuft, die beiden wissen und können alles.




Chino

...37.000 Fotos in der letzten Saison, das sagt alles über unseren "Fels in der Brandung". Chino ist unser Haus- und Hoffotograf und immer mit dabei. Er ist das personifizierte Classic-Surfer-Image, immer gut gelaunt und hat ein gaaanz großes Herz.

Und natürlich sind da noch:

Julio ... unser diplomierter Ornithologe hilft uns als Kellner und in der Küche und mit vielen interessanten Infos zur Tierwelt hier in Südspanien

Kico + Fao ... unsere beiden Masseure, die Eure müden Knochen wieder in Schwung bringen. Relax-Wohlfühl-Massagen, Thai-Massagen und vieles mehr, die Jungs sind super

Timo ... unser Sportwissenschaftler, Surfcoach und Yoga/Pilateslehrer

Sam ... unser original andalusischer Camp-Husky.





 
Goto Top